Peinliche Niederlage gegen Österreich

Nov 22, 2023

Nein! Nein! Nagelsmann! Das war nix.

So droht bei der EM das nächste Turnierdebakel: Julian Nagelsmann und die deutsche Nationalmannschaft haben sich mit einer alarmierenden Frust-Vorstellung in die lange Länderspielpause verabschiedet.

Oh Gott, was war denn das? Nix! Nix! Nix!

Deutschland verliert nach einer erschreckend schwacher Leistung mit 0:2 in Österreich. Nach der 2:3-Pleite gegen die Türkei ist es die zweite Niederlage in Folge. Und Leroy Sané prügelt sich auch noch mit Rot raus!

Die schwarze Nacht von Wien! Das alles vor der Heim-EM, die in 206 Tagen startet (14. Juni bis 14. Juli).

Der Wechsel zu Bundestrainer Julian Nagelsmann (36) ist völlig verpufft. Gegen Ralf Rangnicks Österreicher ist die deutsche Elf völlig chancenlos.

NEIN! NEIN! NAGELSMANN!

So wird das nichts mit der EM!

Dabei hat der Bundestrainer nach der Türkei-Pleite gehandelt, setzt Kimmich auf die Bank. Dafür spielt Goretzka – und Havertz wieder hinten links.

Es ist im Schnitt mit 29 Jahren und 287 Tagen die älteste DFB-Elf seit 2000.

Nagelsmann erklärt vor Anpfiff im ZDF: „Wir wollen die nötige Variabilität ausprobieren – auch in Hinblick auf die EM, wo wir unterschiedliche Gegner haben.“

Der Bundestrainer gibt aber auch zu: „Wir haben schon ein bisschen Ergebnisdruck. Wir haben aber auch Art-und-Weise-Druck.“

Der Druck wird jetzt richtig groß! Nein, er wird gewaltig!

Erster Warnschuss nach 3 Minuten

Bereits nach drei Minuten wird es nach einem katastrophalen Fehler von Rüdiger gefährlich. Trapp hält später überragend. Gregoritsch steht frei vor dem Tor, der Keeper kriegt noch die Hand hoch (17.).

Das Gegentor ist nur eine Frage der Zeit.

28. Minute: Langer Ball auf Gregoritsch, der per Kopf ablegt. Baumgartner nimmt Fahrt auf, wird nicht attackiert. Er spielt auf Sabitzer. Der dribbelt Richtung auf den Sechzehner, Tah geht nicht drauf. Sabitzer schießt ins kurze Eck – Tor!

In den vergangenen 23 Spielen hat die deutsche Mannschaft nur 3-mal zu null gespielt: gegen Israel, Peru und den Oman. Allein in diesem Jahr haben wir im Schnitt pro Partie zwei Gegentore kassiert.

Deutschland spielt total emotionslos. Hinten offen, dazu keine Offensivaktionen. Ein Totalausfall! Und es wird noch schlimmer. Noch schlimmer als gegen die Türkei! Fünfmal Note 6 von BILD!

Der K.o.-Schlag: Sané sieht wegen Tätlichkeit Rot!

49. Minute: Sané foult Mwene an der Mittellinie. Der Ösi geht danach auf den DFB-Star los, drückt ihn in den Nacken. Sané springt auf und stößt Mwene kräftig ins Gesicht. Ein klarer Platzverweis.

Sané droht eine Sperre für die nächsten beiden Testspiele (wahrscheinlich Holland, Frankreich). Da sollte sich die EM-Elf einspielen…

Nagelsmann tauscht komplett durch. Selbst fünf Neue bringen aber nicht die Wende. Eine richtige Chance haben wir nicht. Dafür drücken die Ösis. Das zweite Gegentor nur logisch!

73. Minute: Baumgartner steht nach Ablage von Gregoritsch frei vor Trapp, hebt ihn über den noch besten Deutschen. 0:2! Die Blamage perfekt.

Nein! Nein! Nagelsmann! So wird das nichts! So wird das mit der EM nichts!

Newsletter Anmeldung